Pfarrkirche St. Margareta in Planina pri Sevnici

Die Kirche stellt eine Harmonie zwischen den Bestandteilen der Architektur aus verschiedenen Epochen und der hochwertigen Einrichtung aus dem Barock dar. 

Das Schiff und das Presbyterium der Kirche stammen aus dem 15. Jahrhundert. Der Glockenturm stammt aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Um das Jahr 1700 wurden an das Schiff im Ostteil zwei niedrigere Kapellen zugemauert. In demselben Zeitraum wurde die Kirche verlängert und Tonnengewölbe wurden gebaut. 1871 wurde das Innere umgebaut. Die meiste Einrichtung der Kirche stammt aus dem Barock (18. Jahrhundert).
 

GPS Koordinaten

Breitengrad: 46.1043936° Längengrad: 15.4046458°