Burgquelle

Nach einer Legende sollen die Jäger der Burg das Heilwasser gefunden haben. Als sie in den Revieren von Košnica und Dobrina jagten, begann sich einer von ihnen schlecht zu fühlen. Er wurde zunächst auf dem Weg nach Dobrina auf einer Trage gezogen und dann mit Pferden auf die Burg Žusem getragen. Im hohen Schnee sahen die Jäger auf dem Boden einen Fleck mit fließendem Wasser. Sie gaben dem Kranken das Wasser zu trinken und bald ging es ihm besser. Noch heute kommen die Menschen von nah und fern zur Burgquelle in Dobrina und heilen erfolgreich Wunden und Magenbeschwerden.

GPS Koordinaten

Breitengrad: 46.149132° Längengrad: 15.4817024°