Nachkomme der Alten Weinrebe

An der Stirnseite des Gebäudes mit der Anschrift Ulica skladateljev Ipavcev 26 wächst ein Nachkomme der Alten Weinrebe namens Blauer Kölner. 

Die Original-Weinrebe stammt aus Lent, Maribor. Die Gemeinde Šentjur erhielt die Weinrebe als Geschenk von der Stadtgemeinde Maribor im Jahr 1998. 

Die etwa 440 Jahre alte Weinrebe wächst in der Mitte von Maribor, in Lent, Vojašniška ulica 8, Pristan. Sie wächst an der Stirnseite des einstöckigen Gebäudes, das nach Süden ausgerichtet ist. Die Weinrebe erhielt ihren Namen wegen ihres ehrwürdigen Alters, denn sie gehört zu den ältesten heimischen Weinsorten in Slowenien und heißt Blauer Kölner oder Schwarzsamtene. Ihr Alter wurde nach Jahresringen mit Hilfe der Bohrwiderstandsmessung und des Mikroskops ermittelt.

Blauer Kölner ist eine der roten Sorten der Weinrebe und gibt dem gleichnamigen Wein seinen Namen. Es ist eine autochthone slowenische Sorte, die spät reift, viele Früchte trägt und außerordentlich widerstandsfähig gegenüber Schädlingen ist. 
 

GPS Koordinaten

Breitengrad: 46.2230676° Längengrad: 15.3979204°